Gildeemblem: Armbrust und Kegel
.

Vogelgilde Reinsbüttel

von 1949

 Zurück zur Hauptseite

Gildefest 2010

Der 1.Vorsitzende E.A.Bremer gratuliert dem 1.Königspaar

Vorstand heute

Gildefest 2000

Gildefest 2001

Gildefest 2002

Gildefest 2003

Gildefest 2004

Gildefest 2005

Gildefest 2006

Gildefest 2007

Gildefest 2008

Gildefest 2009

Gildefest 2010

(diese Seite)

Gildefahne


Randnotizen:

Gildefest 2008 - Bild 4

Das Aufbaukommando auf
dem Festplatz, auch bei schlechtem Wetter immer kreativ

Und das nicht nur draußen, auch im Dorfhaus wurde gewerkelt.

Klaus Gerbracht versucht mental Wasser in Bier zu verwandeln - es hat nicht funktioniert :-)

Die ersten blauen Stellen am bisher grauen Himmel.

Am gut gefüllten Kuchenbuffett herrscht zur Kaffeezeit wieder Hochbetrieb

Die Rumpfscheibe wird montiert -jetzt geht es um's ganze. Fällt die Scheibe, hat die Gilde einen neuen König.

Das Gildefest 2010

Ein Gildefest beginnt am Festtag womit? Natürlich mit dem Aufbau, Einrichten und Schmücken des Festplatzes. Und genau DAS begann am 12.06.2010 pünktlich um 8:00 Uhr. Das Aufbaukommando übernahm den Sportplatz in Reinsbüttel. Die Keglbahnen für die Gildeschwestern und der Schießstand für die Gildebrüder wurden wie immer von vielen fleißigen Händen in bewährter Art und Weise aufgebaut und hergerichtet.

Das Aufbaukommando beim Festplatzschmücken

Die "Schmücker" bei der Arbeit. Hier verziert Inken Hansen die Absperrung der Schießbahn.

Das "Aufbaukommando" 2010 bei der Arbeit - alle packen mit an.

Das Zelt wird noch im Regen aufgebaut!!

Das Zelt wird aufgebaut. Bei dem Wetter im Moment ein wichtiges Teil auf dem Festplatz.

Auch wenn es in diesem Jahr zum ersten Mal "eingemessen" wurde.

Und dann war es geschafft - Das Aufbaukommando hat wieder "ganze Arbeit" geleistet.


Abholen des alten, noch amtierenden Königspaares bei Jan-Reimer Dthlefs in der Schulstraße.

Spielmannszug BLAU-WEISS-WESSELBUREN im Grünen, hier im Garten von Jan-Reimer Dethlefs

Die 1. Vorsitzende der Vogelgilde begrüßt das "alte" Königspaar beim Abholen

Kaffeezeit im Dorfhaus

Halbzeit bei den Wettkämpfen. dass bedeutet im Dorfhaus zeitweilig Platzmangel


Es wurde bei strahlendem Sonnenschein auf dem Sportplatz wieder um die Königswürde gekegelt und geschossen.

Das Königspaar 2010 Jutta Dethlefs und Dieter Rathje

Das Königspaar der Reinsbütteler Vogelgilde 2010: Jutta Dethlefs und Dieter Rathje

Und dann ging es auf dem Gildeball im Gasthof Leesch zur Musik von "BERTI BOLZEN" rund - bis in die späte Nacht.

Königs- bzw. Ehrentanz der neueb MajestätenDie Untertanen klatschen..... Beifall

(c) jeka reinsbüttel, stand: 06-2010