.

Boßelverein "SÜDBUND"

 Zurück zum Boßelportal

Dorfboßeln 2008

Dorfsstraßenboßeln am 03.02.2008

Was für ein Glück. Nach ein paar stürmischen Schlechtwettertagen meinte es Petrus heute gut mit den Reinsbüttlern. Das lockte etwa 75 Männer, Frauen und Kinder an die frische Luft. Sabine Petersen und Tjahlf Niebuhr trugen dann je 34 Namen in ihre Werferbücher ein. Die „Roten“ von Sabine Petersen gingen gleich durch ihren Startwerfer Ulf Severin in Führung und behielten das Zepter während des gesamten Duells in der Hand. Bis zur verdienten Verpflegung bei Dethlefs bauten die „Roten“ den Vorsprung auf 110 m aus. Auf dem Rückweg wendeten die „Blauen“ eine totale Schmach aber ab. Vielleicht hatten sie sich die Straßenverhältnisse besser eingeprägt. Der Rückstand konnte noch auf 73 m verkürzt werden. Die Erbsensuppe bei Leesch war natürlich wieder ein Selbstgänger und schmeckte erstklassig.

zurück nach Oben | zurück zum Boßelportal | Startseite Reinsbüttel

Haftungshinweis:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für den Inhalt externer Links.
Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

(c) jeka reinsbüttel, stand: 03-2008

Fotos / Text: jeka / IS 2008